Suche


Hübsches Einfamilienhaus mit grandiosem Prachtgarten

Bückeburg, Einfamilienhaus

Wohnfläche160 m²
Zimmer
Grundstücksfläche1.277 m²
Kaufpreis289.000 €
zurück

Objektdetails

Preise

Kaufpreis 289.000 €
Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.)

Ausstattung

Bad Dusche, Fenster
Heizung Gas
Stellplatzart Garage, Carport, Freiplatz
Abstellraum Ja
Gartennutzung Ja
Klimaanlage Ja
Bodenbeläge Fliesen, Laminat, Linoleum
Bauweise Massiv
Dachform Satteldach

Flächen

Wohnfläche 160 m²
Grundstücksfläche 1.277 m²
Anzahl Zimmer 8.0
Anzahl Balkone 1
Anzahl Terrassen 1
Anzahl Stellpätze 6
Anzahl Badezimmer 2

Zustand

Baujahr 1950
Zustand Gepflegt

Sonstiges

Objektnummer 024252NI
Objekt-ID FIO-10516582580
Anbieter-ID 630600


Objektbeschreibung

Diesem hübschen roten Klinkerhaus aus dem Jahr 1950 sieht man das Alter wahrlich nicht an. Sicherlich, weil man durch die gepflegte äußere Erscheinung vorab schon absolute Wohnlust verspüren wird.
Das Erdgeschoss besticht durch eine große, wunderschön eingerichtete Küche mit angrenzendem Esszimmer.
Das Wohnzimmer, unterteilt in zwei kleinere Einheiten befindet sich rechtsseitig des Flures. Geht man diesen weiter, gibt es ein Durchgangszimmer, welches momentan als Ankleideraum genutzt wird. Hinter diesem befindet sich geradezu ein kleines Gästezimmer, wovon linksseitig das sehr schöne, große Duschbad abgeht und rechtsseitig das Schlafzimmer.

Das ausgebaute Dachgeschoss überzeugt vom modernen Einrichtungsstil. Auf dieser Ebene befindet sich ein kleines WC, ein Kinderzimmer, eine große Küche, ein Schlafzimmer sowie ein Wohnzimmer mit einem großen Balkon, von dem aus Sie einen herrlichen Blick in ihre zukünftige traumhafte Gartenanlage haben werden.
Ebenfalls befinden sich noch zwei kleine Abstellräume unter den Dachschrägen für allerlei Kleinigkeiten.

Der Keller ist ebenfalls sehr erwähnenswert, denn auch hier haben Sie ca. 7 Räume zur Verfügung, sei es für die Waschmaschinen, Vorräte etc. inkl. WC.


Sonstiges

Wichtiger Hinweis: Bitte planen Sie bei Ihrer Finanzierung folgendes Extra mit ein, der Elektrokasten-Hausverteilung sollte erneuert werden (lt. Elektriker ca. 5000 € - 6000 €).


WICHTIG: Die Besichtigungen werden erst ab Januar stattfinden. Für einen Besichtigungstermin bitten wir vorab um eine Finanzierungsbestätigung. Anderenfalls unterbreiten wir Ihnen natürlich sehr gerne ein passendes Finanzierungs- oder auch Gegenangebot zum Kauf dieser Immobilie. Sprechen Sie mich einfach an. Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Bitte sehen sie davon ab, nach Erhalt der Anschrift-Daten bei den Eigentümern zu klingeln!
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233997, eMail:info@lbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de
Gartenansicht 4 Seitenansicht Seitenansicht 2 Gartenanlage 4 Flur EG Küche EG Küche EG 1 Esszimmer Wohnzimmer EG 1 Wohnzimmer EG Ankleidezimmer Gästezimmer Duschbad EG Duschbad EG 1 Schlafzimmer EG Flur DG Bad DG Küche DG 1 Küche DG Wohnzimmer DG Balkon Schlafzimmer DG Kinderzimmer DG Kellleransicht 1 Gartenansicht 2 Kelleransicht Doppelgarage Gartenalage 1 Heizungsanlage Gartenanlage 1 Gartenanlage 2 Gartenanlage 3 Gartenanlage Gartenansicht 1 Hauseingang Parkmöglichkeiten Elektrik

Energiepass

Gültig bis 10.10.2032
Primär Energieträger Gas
Wertklasse H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Baujahr lt. Energieausweis 1950
Ausstellungsdatum 11.10.2022
Gebäudeart Wohngebäude

Verbraucherinformation Anzeigen
---------------------------------------------------------------------------------------------
+++ VERBRAUCHERINFORMATION für unsere Maklerkunden +++
+++ bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Maklerverträgen und bei Fernabsatzmaklerverträgen +++
---------------------------------------------------------------------------------------------

1. Wesentliche Eigenschaften der Maklerleistung
Der Maklervertrag mit der LBS Immobilien GmbH NordWest beinhaltet den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder die Vermittlung eines Vertrages (z.B. Kauf-, Miet-, Pachtvertrag u.s.w.) über eine Immobilie (z.B. unbebautes/bebautes Grundstück) gegen die Verpflichtung des Maklerkunden zur Zahlung einer Maklercourtage. Wird die LBS Immobilien GmbH NordWest für den Verkäufer im Alleinauftrag tätig, ist sie zu intensiven Nachweis- oder Vermittlungsbemühungen verpflichtet. Dieses beinhaltet neben der Auswertung des vorhandenen Interessentenbestandes auch, individuell nach einem geeigneten Vertragspartner zu suchen. Im Allgemeinauftrag erbringt die LBS Immobilien GmbH NordWest allgemeine Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit, die im Wesentlichen auf die Auswertung des vorhandenen Interessentenbestandes ausgerichtet ist. Die LBS Immobilien GmbH NordWest ist hier zu werblichen Vorleistungen nicht verpflichtet.

2. Identität des Unternehmers, ladungsfähige Anschrift und Adressat für Beschwerden
LBS Immobilien GmbH NordWest
Himmelreichallee 40
48149 Münster
Tel:0251/973233-997, E-Mail: info@lbsi-nordwest.de
Geschäftsführer: Roland Hustert, Helmut Steinkamp

3. Art der Courtageberechnung
Die Maklercourtage kann aufgrund der Beschaffenheit der Maklerleistung im Voraus nicht benannt werden. In der Regel wird sie als ein Bruchteil des wirtschaftlichen Wertes des vermittelten bzw. nachgewiesenen Vertrages bzw. als ein Vielfaches der Monatsmiete/-pacht berechnet. Sie orientiert sich grundsätzlich an der Ortsüblichkeit.

4. Zahlungs- und Leistungsbedingungen
Die Maklercourtage ist fällig und zahlbar mit Wirksamkeit des nachgewiesenen Vertrages. Die unter Ziffer 1 beschriebenen Maklerleistungen werden bis zum Eintritt des Erfolges (wirksamer Abschluss des angestrebten Vertrages), beim Maklervertrag mit dem Verkäufer längstens bis zur Beendigung des Maklervertrages, erbracht.

5. Laufzeit des Maklervertrags
Der Maklervertrag mit dem Verkäufer hat eine Festlaufzeit von 6 Monaten und ist danach mit einmonatiger Frist in Textform kündbar.

------------------------------------------
+++ Widerrufsbelehrung +++
------------------------------------------

--- Widerrufsrecht ---
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (LBS Immobilien GmbH NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Telefon 0251/973233997 E-Mail info@lbsi-nordwest.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

--- Folgen des Widerrufs ---
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

--------------------------------------------------
+++ Muster-Widerrufsformular +++
--------------------------------------------------
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An LBS Immobilien GmbH NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*)
- Bestellt am(*)/erhalten am(*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
____________
* Unzutreffendes streichen.

----------------------------------------------------------------------------
+++ Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts +++
----------------------------------------------------------------------------
Ihr zunächst bestehendes Widerrufsrecht erlischt, wenn die LBS Immobilien GmbH NordWest die Maklerleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Maklerleistung erst begonnen hat, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch die LBS Immobilien GmbH NordWest verlieren.


Diese Immobilie teilen auf:

Objektlage


Diese schöne Immobilie befindet sich im Forst Bückeburg. Der Ortsteil liegt westlich des Stadtkerns von Bückeburg. Am südlichen Ortsrand verläuft die B 65 und westlich verläuft die B 482. Unweit nördlich fließt die Bückeburger Aue. Nördlich erstreckt sich der Schaumburger Wald. Nordöstlich liegt das 65 ha große Naturschutzgebiet Bückeburger Niederung. Am südlichen Ortsrand verläuft die Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen. Bückeburg ist eine Stadt im niedersächsischen Landkreis Schaumburg mit rund 19.000 Einwohnern. Sie war ab 1640/47 Residenzstadt der Grafschaft Schaumburg-Lippe, ab 1807 des Fürstentums und von 1919 bis 1946 Hauptstadt des republikanischen Freistaats. Bückeburg liegt etwa 50 Kilometer westlich von Hannover und 10 Kilometer östlich von Minden am Höhenzug Harrl und grenzt westlich, südlich und nördlich unmittelbar an das Land Nordrhein-Westfalen. Die Stadt ist Sitz des Niedersächsischen Staatsgerichtshofes.
Im Bereich der Grundschulen ist das Stadtgebiet Bückeburg mit den dazu gehörigen Ortsteilen in verschiedene Schuleinzugsbezirke gegliedert. Somit befinden sich in der Kernstadt die Grundschulen "Am Harrl" und "Im Petzer Feld". In den Ortseilen werden die Kinder in den Grundschulen Evesen und Meinsen beschult. Schulträger dieser Grund-schulen ist die Stadt Bückeburg. Ebenfalls in der Kernstadt befindet sich die private Immanuel-Grundschule in freier Trägerschaft. Um den Anforderungen der Inklusion Rechnung zu tragen, wurde die Grundschule „Im Petzer Feld“ zum 01.08.2013 als Schwerpunktschule für körperliche und motorische Entwicklung ausgestattet.
Im Bereich der weiterführenden Schulen können die Kinder das "Gymnasium Adolfinum" sowie die "Oberschule Bückeburg" besuchen. (Quelle: Bückeburg.de)

Die hier hinterlegte Google Maps Darstellung kann leider nicht angezeigt werden, da sie die erforderliche Erlaubnis nicht gegeben haben.
Möchten sie die Darstellung erlauben?



zurück

LBS Immobilien GmbH NordWest
Ihr Ansprechpartner

Steffi Hummel

Immobilienberater

 Steffi Hummel

Anfrageformular





INDICE 6 Login
© 2001-2023 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt