Suche


Ihr neuer Firmenstandort in Ilsede

Ilsede, Halle

Grundstücksfläche1.497 m²
Kaufpreis225.000 €
zurück

Objektdetails

Preise

Kaufpreis 225.000 €
Käuferprovision 7,14 % (inkl. MwSt.)

Ausstattung

Bauweise Fertigteile

Flächen

Nutzfläche 26 m²
Grundstücksfläche 1.497 m²
Gesamtfläche 225
Lagerfläche 172.67
Bürofläche 28.63

Zustand

Baujahr 2011
Zustand -

Sonstiges

Objektnummer 021803NI
Objekt-ID FIO-10515706410
Anbieter-ID 630500


Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein Gewerbegrundstück mit ca. 1.497m² Grundstückgröße im "Gewerbepark Ilseder Hütte".

Bebaut ist das Grundstück mit einer System-Stahl-Pultdachhalle (24,00 x 10,00 Meter). Die Halle hat drei Sektionaltore (ca. 2,70 breit und 2,80 Meter hoch), sowie zwei Zugangstüren. Das Dach ist aus Trapez-Stahlblech feuerverzinkt, lackiert und einseitig "Granidur" beschichtet.

Die isolierte Kalthalle ist in drei Lager oder Produktionsfelder, einem Büro sowie Sozialräumen mit einer Küchenecke und einem WC aufgeteilt. Die Zufahrt ist über zwei Hoftore möglich. Das restliche Grundstück ist noch bebaubar. Es gab 2006 eine Bauvorabfrage für ein Wohnhaus auf dem Grundstück. Aktuell ist das restliche Grundstück unbefestigte Freifläche.


Sonstiges

Haben Sie sich schon um die Finanzierung gekümmert?
Gerne beraten Sie meine Kollegen der LBS in Peine und unterbreiten Ihnen Ihr passendes Finanzierungsangebot.

Sie haben eine Immobilie zu verkaufen oder kennen jemanden, der seine Immobilie verkaufen möchte?

Dann benötigen Sie in erster Linie einen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen vor, während und nach der Abwicklung professionell und aufrichtig zur Seite steht. Aus Erfahrung weiß ich, dass Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Transparenz und eine offen und ehrlich geführte, kontinuierliche Kommunikation für Sie als Kunden wichtig sind und das garantiere ich Ihnen. Erwarten Sie eine ausschließlich kundenorientierte Betreuung, unabhängig von der Größe Ihres Auftrages - erst wenn Sie zufrieden sind, bin ich es auch. Darauf können Sie sich verlassen. Informieren Sie sich über mich und meine Dienstleistungen auf meiner Internetseite: www.immobilienberater-nixdorf.de

Profitieren Sie von unserer großen Kundenkartei, in der wir finanzgeprüfte Käufer haben, die möglicherweise in Ihrem Ort Ihre Immobilie suchen! Sie erreichen mich unter 05171-993623 oder per Email stefan.nixdorf(a)lbs-nord.de

VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat
LBSi NordWest
Himmelreichallee 40
48149 Münster
Tel:0251/4124774
Fax:0251/4124799
EMail: info(a)lbsi-nordwest.de
Geschäftsführer: Herr Roland Hustert, Herr Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Käuferprovision: 7,14% inkl. gesetzl. MwSt
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de
Außenansicht Außenansicht Außenansicht Hofeinfahrt - Drei Tore Hof - Tore Außenfläche Bebaubar Ansicht Rückseite Innenstellplatz Stellplatz innen Zugang zu den Sozialräumen Aufenthaltsraum Umkleide Dusche - WC Küche Grundriss


Verbraucherinformation Anzeigen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
+++ VERBRAUCHERINFORMATION für unsere Maklerkunden +++
+++ gemäß § 312d BGB i.V.m. Art. 246 a § 1 EGBGB +++
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Wesentliche Eigenschaften der Maklerleistung
Der Maklervertrag mit der LBS Immobilien GmbH NordWest beinhaltet den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder die Vermittlung eines Vertrages (z.B. Kauf-, Miet-, Pachtvertrag u.s.w.) über eine Immobilie (z.B. unbebautes/bebautes Grundstück) gegen die Verpflichtung des Maklerkunden zur Zahlung einer Maklercourtage. Wird die LBS Immobilien GmbH NordWest für den Verkäufer im Alleinauftrag tätig, ist sie zu intensiven Nachweis- oder Vermittlungsbemühungen verpflichtet. Dieses beinhaltet neben der Auswertung des vorhandenen Interessentenbestandes auch, individuell nach einem geeigneten Vertragspartner zu suchen. Im Allgemeinauftrag erbringt die LBS Immobilien GmbH NordWest allgemeine Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit, die im Wesentlichen auf die Auswertung des vorhandenen Interessentenbestandes ausgerichtet ist. Die LBS Immobilien GmbH NordWest ist hier zu werblichen Vorleistungen nicht verpflichtet.

2. Identität des Unternehmers, ladungsfähige Anschrift und Adressat für Beschwerden
LBS Immobilien GmbH NordWest
Himmelreichallee 40
48149 Münster
Tel.: 0251/412-4774, Fax: 0251/412-4799, E-Mail: info@lbsi-nordwest.de
Geschäftsführer: Roland Hustert, Helmut Steinkamp

3. Art der Courtageberechnung
Die Maklercourtage kann aufgrund der Beschaffenheit der Maklerleistung im Voraus nicht benannt werden. In der Regel wird sie als ein Bruchteil des wirtschaftlichen Wertes des vermittelten bzw. nachgewiesenen Vertrages bzw. als ein Vielfaches der Monatsmiete/-pacht berechnet. Sie orientiert sich grundsätzlich an der Ortsüblichkeit.

4. Zahlungs- und Leistungsbedingungen
Die Maklercourtage ist fällig und zahlbar mit Wirksamkeit des nachgewiesenen Vertrages. Die unter Ziffer 1 beschriebenen Maklerleistungen werden bis zum Eintritt des Erfolges (wirksamer Abschluss des angestrebten Vertrages), beim Maklervertrag mit dem Verkäufer längstens bis zur Beendigung des Maklervertrages, erbracht.

5. Laufzeit des Maklervertrags
Der Maklervertrag mit dem Verkäufer hat eine Festlaufzeit von 6 Monaten und ist danach mit einmonatiger Frist in Textform kündbar.

------------------------------------------
+++ Widerrufsbelehrung +++
------------------------------------------

--- Widerrufsrecht ---
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (LBS Immobilien GmbH NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Telefon 0251/412-4774, Fax 0251/412-4799, E-Mail info@lbsi-nordwest.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

--- Folgen des Widerrufs ---
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

--------------------------------------------------
+++ Muster-Widerrufsformular +++
--------------------------------------------------
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An LBS Immobilien GmbH NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*)
- Bestellt am(*)/erhalten am(*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
____________
* Unzutreffendes streichen.

----------------------------------------------------------------------------
+++ Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts +++
----------------------------------------------------------------------------
Ihr zunächst bestehendes Widerrufsrecht erlischt, wenn die LBS Immobilien GmbH NordWest die Maklerleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Maklerleistung erst begonnen hat, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch die LBS Immobilien GmbH NordWest verlieren.


Diese Immobilie teilen auf:

Objektlage


Das Objekt befindet sich in dem historischen Ambiente des "Gewerbepark Illseder Hütte".

Zur Geschichte des Geländes:
Unter Beteiligung des Bankhauses Meyer & Sohn wurde 1853 in Groß Ilsede von Carl Hostmann eine erste Gesellschaft gegründet, um ein Hüttenwerk auf vermuteten Kohle- und Erzlagerstätten im heutigen Landkreis Peine zu errichten. Es waren jedoch keine förderwürdigen Kohlevorkommen vorhanden. Trotzdem hielt man an der Errichtung eines Hüttenwerkes mit dem Namen „Bergbau und Hüttengesellschaft zu Peine“ fest. Jedoch musste die Gesellschaft bereits während der ersten Weltwirtschaftskrise 1858 Konkurs anmelden. Aus der Konkursmasse entstand 1858 die „Aktiengesellschaft Ilseder Hütte“.

1861 konnte die Produktion in Groß Ilsede aufgenommen werden, die trotz der ungünstigen Transportwege schnell expandierte. In der Zeit des Deutschen Kaiserreichs hat insbesondere Gerhard Lucas Meyer die Expansion des Unternehmens zu einem montanindustriellen Großbetrieb vorangetrieben. 1872 wurde das Unternehmen um ein Walzwerk in Peine ergänzt, bereits 1879 ging der dritte Hochofen in Ilsede in Betrieb.

1929 konnte das Transportproblem durch Anbindung der Stadt Peine an den Mittellandkanal und den Bau der Peiner Hafenanlage gelöst werden.

Nachdem das Hüttenwerk den Zweiten Weltkrieg unversehrt überstanden hatte, expandierte das Unternehmen in der Bundesrepublik weiter, wurde jedoch durch die Krisen der 1970er Jahre in Mitleidenschaft gezogen.

1970 erfolgte der Zusammenschluss mit der sich im Staatsbesitz befindlichen Salzgitter AG. 1978 wurde der Erzabbau eingestellt, 1983 auch der Hochofenbetrieb.
Heute ist auf dem Hüttengelände ein Gewerbepark untergebracht.

Quelle: Wikipedia

Die hier hinterlegte Google Maps Darstellung kann leider nicht angezeigt werden, da sie die erforderliche Erlaubnis nicht gegeben haben.
Möchten sie die Darstellung erlauben?



zurück

LBS Immobilien GmbH NordWest
Ihr Ansprechpartner

Stefan Nixdorf

Immobilienberater

 Stefan Nixdorf

Anfrageformular





INDICE 6 Login
© 2001-2021 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt
Ihre Cookie & Datenschutz-EinstellungenDiese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Mehr...