Doppelhaushälfte Steigerhaus - Ehemaliges 2-Familienhaus mit Potential

Datteln, Zweifamilienhaus

Wohnfläche170 m²
Zimmer
Grundstücksfläche416 m²
Kaufpreis299.000 €
zurück

Objektdetails

Preise

Kaufpreis 299.000 €
Käuferprovision 5,35 % (inkl. MwSt.)

Ausstattung

Bad Wanne
Heizung Gas
Abstellraum Ja
Gäste-WC Ja
Gartennutzung Ja
Bodenbeläge Teppich, Dielen, Linoleum
Bauweise Massiv
Dachform Mansarddach

Flächen

Wohnfläche 170 m²
Grundstücksfläche 416 m²
Anzahl Zimmer 5.0
Anzahl seperate WC 1
Anzahl Terrassen 1

Zustand

Baujahr 1905
Zustand Gepflegt

Sonstiges

Objektnummer 134561NW
Objekt-ID FIO-10517344890
Anbieter-ID 132900


Objektbeschreibung

Die vorliegende Grundbesitzung wurde 1905 auf einem ca. 416 m² großen Grundstück, als 2 - Familienhaus, in massiver Bauweise errichtet. Das damalige 2 - Familienhaus wurde letztlich als großzügiges Einfamilienhaus genutzt.

Die sehr charmante Doppelhaushälfte verfügt über ein Erdgeschoss, ein Obergeschoss und ein noch nicht ausgebautes Dachgeschoss, welches über eine verlängerte Treppe zugänglich ist.

Der Zugang zum Haus findet über die geräumige Terrasse, hinter dem Haus, statt. Hier liegt auch der Zutritt zum Garten. Auf dieser Hochparterre befindet sich neben der Diele mit Treppenaufgang, die Küche, ein Wannenbad und ein großzügiger Wohn- bzw. Essbereich. Das heutige Wohn- und Esszimmer wurde bereits durch einen Wanddurchbruch zusammengelegt. Dies schafft ein offenes und zeitgemäßes Raumgefühl.

Neben einem Kinderzimmer und dem Elternschlafzimmer, verfügt das Obergeschoss über ein weiteres Durchgangszimmer, das sich als Arbeitszimmer anbietet. Des weiteren gibt es auf dieser Ebene ein zusätzliches WC und den Aufgang zum Dachgeschoss.

Das Dachgeschoss beherbergt einen großen, noch variabel nutzbareren Raum, als Ausbaureserve. Hier ließe sich noch nutzbare Fläche schaffen oder ein Umbau zur wohnlichen Nutzung vornehmen. Straßenseitig befindet sich ein Fenster, das sich zur Zeit aber hinter der Fassadenverblendung verbirgt. Hier im Dach bietet der Einbau weiterer Dachflächenfenster an.


Beschreibung Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Solarthermie-Anlage von Viessmann mit Heizwasser-Pufferspeicher
- Ausbaureserve
- Gartenhaus
- Rollläden
- Solar

Die Wärmeversorgung und die Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine Gaszentralheizung, welche von einer Solarthermie-Anlage von Viessmann, mit Heizwasser-Pufferspeicher, ergänzt wird. Die Solarthermie-Anlage stammt aus dem Baujahr 2010.

Die Kunststofffenster der Marke Schüco, mit Isolierverglasung wurden im Jahr 1998 erneuert.

Die Besitzung verfügt des Weiteren über eine Einzelgarage, mit angrenzendem Anbau, der als Schuppen genutzt wurde. Die gepflasterte Einfahrt bietet, neben der Zuwegung zum Haus noch 2 weitere Stellplätze vor der eigenen Garage.

Die Immobilie ist voll unterkellert. Auf der Kellerebene wurde ein nachträglicher Anbau realisiert, der mehr Nutzfläche generierte und auf dessen Dach sich die heutige Terrasse befindet.

Der ehemalige Nutzgarten ist rundherum durch einen Zaun und durch eine Randbepflanzung eingefriedet.

Insgesamt befindet sich die Liegenschaft in einem gepflegtem Zustand, dennoch sollte ein künftiger Erwerber einige Instandsetzungen bzw. Modernisierungen in seiner Gesamtkalkulation berücksichtigen.

Der Energieausweis wird gerade erstellt und liegt zur ersten Besichtigung vor.
60327461_3 60327511 60327481 60327501 60327521 60327731_3 60327531_3 60327701 60327541_1 60338241_1 60327551_2 60327561_1 60328011_1 60327571 60328031 60327581_2 60328041 60327591_2 60327601 60327611_1 60328051_1 60327681 60327631_1 60327641 60327491 60115051 60115041 60115061 60115031

Energiepass

Gültig bis 06.06.2034
Primär Energieträger Gas
Wertklasse H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Baujahr lt. Energieausweis 1905
Ausstellungsdatum 07.06.2024
Gebäudeart Wohngebäude

Verbraucherinformation Anzeigen
---------------------------------------------------------------------------------------------
+++ VERBRAUCHERINFORMATION für unsere Maklerkunden +++
+++ bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Maklerverträgen und bei Fernabsatzmaklerverträgen +++
---------------------------------------------------------------------------------------------

1. Wesentliche Eigenschaften der Maklerleistung
Der Maklervertrag mit der LBS Immobilien GmbH NordWest beinhaltet den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder die Vermittlung eines Vertrages (z. B. Kauf-, Miet-, Pachtvertrag usw.) über eine Immobilie (z. B. unbebautes/bebautes Grundstück) gegen die Verpflichtung des Maklerkunden zur Zahlung einer Maklercourtage. Wird die LBS Immobilien GmbH NordWest für den Verkäufer im Alleinauftrag tätig, ist sie zu intensiven Nachweis- oder Vermittlungsbemühungen verpflichtet. Dieses beinhaltet neben der Auswertung des vorhandenen Interessentenbestandes auch, individuell nach einem geeigneten Vertragspartner zu suchen. Im Allgemeinauftrag erbringt die LBS Immobilien GmbH NordWest allgemeine Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit, die im Wesentlichen auf die Auswertung des vorhandenen Interessentenbestandes ausgerichtet ist. Die LBS Immobilien GmbH NordWest ist hier zu werblichen Vorleistungen nicht verpflichtet.

2. Identität des Unternehmers, ladungsfähige Anschrift und Adressat für Beschwerden
LBS Immobilien GmbH NordWest
Himmelreichallee 40
48149 Münster
Tel.: 0251/973233-997, E-Mail: info@lbsi-nordwest.de
Geschäftsführer: Roland Hustert, Helmut Steinkamp

3. Art der Courtageberechnung
Die Maklercourtage kann aufgrund der Beschaffenheit der Maklerleistung im Voraus nicht benannt werden. In der Regel wird sie als ein Bruchteil des wirtschaftlichen Wertes des vermittelten bzw. nachgewiesenen Vertrages bzw. als ein Vielfaches der Monatsmiete/-pacht berechnet. Sie orientiert sich grundsätzlich an der Ortsüblichkeit.

4. Zahlungs- und Leistungsbedingungen
Die Maklercourtage ist fällig und zahlbar mit Wirksamkeit des nachgewiesenen Vertrages. Die unter Ziffer 1 beschriebenen Maklerleistungen werden bis zum Eintritt des Erfolges (wirksamer Abschluss des angestrebten Vertrages), beim Maklervertrag mit dem Verkäufer längstens bis zur Beendigung des Maklervertrages, erbracht.

5. Laufzeit des Maklervertrags
Der Maklervertrag mit dem Verkäufer hat eine Festlaufzeit von 6 Monaten und ist danach mit einmonatiger Frist in Textform kündbar.


Ihr Widerrufsrecht in Bezug auf den Maklervertrag:
------------------------------------------
+++ Widerrufsbelehrung +++
------------------------------------------

--- Widerrufsrecht ---
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (LBS Immobilien GmbH NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel.: 0251/973233-997, E-Mail: info@lbsi-nordwest.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

--- Folgen des Widerrufs ---
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

--------------------------------------------------
+++ Muster-Widerrufsformular +++
--------------------------------------------------
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An LBS Immobilien GmbH NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster,
E-Mail: info@lbsi-nordwest.de
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*)
- Bestellt am(*)/erhalten am(*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
____________
* Unzutreffendes streichen.

----------------------------------------------------------------------------
+++ Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts +++
----------------------------------------------------------------------------
Ihr zunächst bestehendes Widerrufsrecht erlischt, wenn die LBS Immobilien GmbH NordWest die Maklerleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Maklerleistung erst begonnen hat, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch die LBS Immobilien GmbH NordWest verlieren.


Diese Immobilie teilen auf:

Beschreibung Lage

Die Immobilie befindet sich in der Dümmer-Siedlung in Datteln, im Kreis Recklinghausen. Die Dümmer-Siedlung wurde 1914 als Bergarbeitersiedlung, der Zeche Emscher-Lippe, angelegt und liegt südlich der Innenstadt von Datteln, auf dem ehemaligen Gebiet der früheren Bauerschaft Meckinghoven. Die Stadt Datteln liegt im nördlichen Ruhrgebiet im Zentrum des Landes Nordrhein-Westfalen und grenzt im Norden zum Münsterland, hin an die Stadt Olfen, nordöstlich an Selm, im Osten an Waltrop, im Süden an Castrop-Rauxel und Recklinghausen sowie im Westen an Oer-Erkenschwick und Haltern am See.

Die hier hinterlegte Google Maps Darstellung kann leider nicht angezeigt werden, da sie die erforderliche Erlaubnis nicht gegeben haben.
Möchten sie die Darstellung erlauben?


sonstige Angaben

Achtung: Wir bitten Ihr Interesse, nur per Online-Anfrage zu signalisieren. Um unserem Anspruch gerecht zu werden, darauf schnell und zügig zu antworten, bitten wir Sie, von mehrfach- oder zusätzlichen Telefon-Anfragen abzusehen. Wir werden Sie zeitnah kontaktieren!
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

zurück

LBS Immobilien GmbH NordWest
Ihr Ansprechpartner

Stefan Egbers


Stefan Egbers

Anfrageformular